Preisgestaltung

Unsere Betriebskostenabrechnung umfasst i.d.R. kombiniert
- die Nebenkostenabrechnung und
- die Heizkostenabrechnung

Wir bieten Ihnen gerne die für Ihre Zwecke erforderliche Leistung auch einzeln an.

Welche Kosten hierfür anfallen, entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.
Die angegebenen Fahrtkosten gelten ausschließlich im Zusammenhang einer Fahrtroute anläßlich der terminierten Hauptablesung (Jahresablesung). 

 

Beispiel der Kostenberechnung für unsere Dienstleistung unter Bezug auf unsere Preisliste:

Angenommen Sie besitzen ein vermietetes 5-Parteien-Haus. Es kam im Abrechnungszeitraum zu einem Mieterwechsel, wobei diese Wohnung 2 Monate unvermietet war. Sie lesen die Zähler selbst ab, wünschen aber die Papierausfertigung der beauftragten Heiz- und Nebenkostenabrechnung:

Position 1: Grundgebühr Liegenschaft                                          9,00 EUR
Position 2: 6 Einzelabrechnungen (6 x 15,00 EUR)                       90,00 EUR
Position 3: 1 Leerstand (nicht über gesamtes Jahr)                      7,50 EUR
Position 3: Druck- und Versandkosten                                           4,50 EUR
Position 4: Fahrtkostenpauschale -entfällt, Selbstableser


Gesamtkosten netto:                                                                   111,00 EUR
zzgl. MWSt 19%                                                                               21,09 EUR
Gesamtkosten inkl. MWSt:                                                           132,09 EUR

 

 

Für wen empfiehlt sich unser Abrechnungsdienst im Besonderen?

Eigentümer oder Verwalter von größeren Abrechnungseinheiten schätzen unsere kostengünstige Abrechnung besonders, da wir mit zunehmender Anzahl von Einzelabrechnungen immer wirtschaftlicher arbeiten können und dies auch an unsere Kunden durch eine günstige Preisgestaltung, die individuell auf die Liegenschaft abgestimmt wird, weitergeben.

Wir behalten uns vor, für jede Anfrage unverbindlich ein maßgeschneidertes Angebot zu erteilen.


Entscheiden Sie Jahr für Jahr selbst, ob Sie unsere Dienstleistung erneut in Anspruch nehmen möchten.
Unsere Leistungen sind mehr als konkurrenzfähig, deshalb verzichten wir auf eine vertragliche Bindung mit mehrjähriger Laufzeit, es sei denn Sie wünschen dies ausdrücklich!

Für den Einbau von
            - Wärmezählern
            - elektronischen Heizkostenverteilern

            - Warm- und Kaltwasserzählern
kann ein unverbindliches Angebot erst nach Besichtigung der Liegenschaft erstellt werden.
Aber auch für diese Leistungen sichern wir eine kostengünstige Lösung zu.

Vereinbaren Sie einfach noch heute einen kostenlosen Besichtigungstermin an Ihrem Objekt!